Colombe Jessie Menos Tourismusministerin von Haiti Die Ministerin für Tourismus und Kreative Wirtschaft von Haiti, Colombe Jessie Menos, wird Heute Abend in der Dominikanischen Republik, genauer im Hotel Pinar Dorado in Jarabacoa erwartet. Begleitet wird die Ministerin von einer Delegation hochrangigen Beamten welche ihr besonderes Augenmerk auf Ökotourismus legen, welchen sie auch in Haiti fördern möchten.

 



Hotel Pinar Dorado Jarabacoa - Dominikansiche RepublikEingeladen wurde diese Delegation von der Stiftung für Wissenschaft und Kunst ( Fundación Ciencia y Arte ) welche vom 16. bis 26. November 2017 die zweite Weltmesse für Ökotourismus im Ortsteil Buena Vista von Jarabacoa abhalten wird. Während ihres Aufenthaltes in der Dominikanischen Republik sind verschiedene Sitzungen, Treffen und Besuche von Geschäftsgruppen in Santiago und Jarabacoa geplant. Der Tourismusminister der Dominikanischen Republik Francisco Javier García wird seine Amtskollegin aus Haiti am Dienstag treffen.

Die Agenda der Delegation aus Haiti:

Am Sonntag, 8. Oktober um 17:00 Uhr ist die Ankunft in Jarabacoa der haitianischen Delegation vorgesehen. Um 19:30 Uhr wird ein Treffen mit Geschäftsleuten, Gemeindevertreter und weiteren Persönlichkeiten aus dem Zivilsektor geplant.

Um 21:30 Uhr des heutigen Sonntags treffen sich Minister Colombe Jessie Menos und ihr Gefolge mit Botschaftern Mittelamerikas. Beide Aktivitäten werden im Hotel Pinar Dorado abgehalten.



Am Montag, den 9. Oktober um 9.00 Uhr wird die Delegation an einem Treffen mit den Arbeitsausschüssen der 2. Welt Ökotourismus- und Produktionsmesse teilnehmen, die im Bürgermeisteramt von Jarabacoa stattfinden wird. Präsidentin der Wissenschafts- und Kunststiftung, Jacqueline Boin und der Dominikanische Botschafter in Trinidad und Tobago, José Serulle Ramia, Nationaler Koordinator der Ökotourismusmessen werden ebenfalls zugegen sein.

Dominikanische Republik Jarabacoa Stadtteil Buena VistaDie haitianische Ministerin wird darauf ca. um 9:40 Uhr das Messegelände im Stadtteil Buena Vista, Jarabacoa besuchen, um den Bau des Pavillons zu überwachen, der Haiti auf der 2. Weltmesse haben wird.

Um 13:00 Uhr am Nachmittag wird ein Meeting-Lunch in Santiago stattfinden, organisiert von der Vereinigung der Kaufleute und Industrie (ACIS).

Am Dienstag, 10. Oktober, wird die Delegation mit der Tourismusministerin vom Minister für Tourismus der Dominikanischen Republik, Francisco Javier García, in seinem Büro erwartet.

Die Zusammenarbeit und der gemeinsame Dialog auch im Bereich des Tourismus können beiden Ländern nur nützlich sein, da gemeinsame Projekte so verwirklicht und viel effizienter realisiert werden können.

 Hispaniola.News unterstützen

 


flugreisen02 ani

kreuzfahrten09 ani

drive01 ani

 

Booking.com
Zum Seitenanfang