Filmproduzent Hector Valdes aus der Dominikanischen Republik

Der am 1. Juli 1989 in Santo Domingo, Dominikanische Republik, geborene Hector Valdez gewann mit seinem Film „Melocotones“ am Raindance Film Festival in London. Damit feiert der erst 28 Jährige einen grossen Erfolg am 25. Festival Raindance.

Tödlicher Leichtsinn

Die 35 Jahre junge Russin Natalia B* war als Beifahrerin in der Nähe des Internationalen Flughafens von Punta Cana unterwegs. Ihren Oberkörper streckte sie während der Fahrt aus dem Fenster auf der rechten Seite des Fahrzeugs – nackt wie Gott Sie schuf.

Haiti - Teilnahme am Green Cooking Workshop in WienNicole Yolette Altidor, Generaldirektorin des Umweltministeriums und Ingenieur Claude Prepetit Leiter des Büros für Bergbau und Energie (BME) vertraten Haiti zusammen mit 15 eingeladenen Ländern bei einem Workshop über saubere Kochmethoden, der im Internationalen Zentrum Wien in Österreich stattfand.

Jacmel - HaitiJacmel liegt im Süden von Haiti und wurde 1698 gegründet. 2004 wurde dieser Ort auf die Vorschlagliste zur Aufnahme in die UNESCO Welterbe Liste gesetzt. Dies da der Ort sehr viel historischen Charakter aus der Kolonialzeit bewahrt hat und einen ganz eigenen Charme über all die Jahre erhalten konnte.

Dom.Republik zweitgroesster Abnehmer fuer Suedkorea AutosSanto Domingo – Dominikanische Republik. Die Dominikanische Republik ist der zweitgrösste Abnehmer von gebrauchten Fahrzeugen aus Südkorea. Insgesamt wurden mehr als 14 Tausend Fahrzeuge von Südkorea in den Karibikstaat verschifft im Zeitraum vom Januar bis Juli 2017.

Colombe Jessie Menos Tourismusministerin von Haiti Die Ministerin für Tourismus und Kreative Wirtschaft von Haiti, Colombe Jessie Menos, wird Heute Abend in der Dominikanischen Republik, genauer im Hotel Pinar Dorado in Jarabacoa erwartet. Begleitet wird die Ministerin von einer Delegation hochrangigen Beamten welche ihr besonderes Augenmerk auf Ökotourismus legen, welchen sie auch in Haiti fördern möchten.

 Hispaniola.News unterstützen

 


 

Zum Seitenanfang