Haiti America Persoenlichkeiten

Der Black History Month, der in Amerika und Kanada jedes Jahr im Februar und in Großbritannien im Oktober gefeiert wird, erinnert an nicht nur an Ereignisse der schwarzen Amerikaner, sondern auch an prominente Menschen afrikanischer Herkunft die zur amerikanischen Entwicklung beigetragen haben. 

Die Gründungsmütter von Haiti

Frauen in der Geschichte Haitis haben eine herausragende Rolle bei der Gestaltung des ersten freien schwarzen Republik gespielt- wir stellen ihnen einige der führenden Persönlichkeiten wie Sesil Fatima, Sanite Belair und Defilee vor.

Ruinas de Casa Grande de Palave

Die Kolonialisierung war in vielen Ländern eine sehr nette Umschreibung für widerlichste, menschenverachtende Ausrottung von Einheimischen, Versklavungen und blutigen Glaubensritualen.

Parsley Massaker Oktober 1937

Im Jahr 1937 Jahren war die Grenze zwischen Haiti und der Dominikanischen Republik der Schauplatz einer Massentötung, die lange im kollektiven Gedächtnis der Haitianer eingebrannt war.

Haiti wolltezur Zeit von Nazideutschland juedische Fluechtlinge aufnehmen

Was hat Adolf Hitler mit Haiti zu tun oder umgekehrt ? Im Nachbarland, der Dominikanischen Republik wissen doch einige Geschichtsinteressierte, dass die Zeit des 2. Weltkrieges vom damaligen Diktator Trujillo genutzt wurde, um die gegen Ihn erhoben Vorwürfe des Rassismus ( siehe unser Artikel Das Parsley Massaker von 1937 ) zu entkräften und Juden eine Existenzgründung in Sosua zu bieten. ( Wikipedia Sosua )

18.Nov Schlacht Vertrieres Haiti

Der 18.November ist ein wichtiger Tag in Haiti. Man feiert den Tag der Schlacht von Vertiéres, jener Schlacht, die letztendlich zur Unabhängigkeit Haitis führte.

 Hispaniola.News unterstützen

 


flugreisen02 ani

kreuzfahrten09 ani

drive01 ani

 

Booking.com
Zum Seitenanfang